Nach Inkubation, startet Nadège ihr Feinkost-Online-Geschäft

11720163_10152953208510814_829532806_o

• 11 August 2015

Kein Junk-Food

Das Feinkostgeschäft, eine Sache für Möchtegern-Bohemien und Aristokraten? Dieses Klischee ist üblich. Aber man muß eingestehen, dass unsere Teller mit Käse-Sandwichs und  Tiefkühlbaguettes nicht immer sehr sexy gefüllt sind.

Nach den jüngsten industriellen Skandalen und dem tendenziellen Anstieg Richtung Healthy Food, finden sich immer mehr lokale Bioprodukte in neueröffneten Konzeptläden. Aber richtige lokal produzierte Feinfood-Produkte aus der Schweiz, sind in der Regel noch die Ausnahme, und finden sich selten in den Regalen. Diese Ausgangslage führte Nadège Ruzicka aus Freiburg, zu einer Wette.

Nach dem Studium der HEC in St-Gallen und Paris, sammelte sie Erfahrungen im Bereich Marketing, was die Jungunternehmerin dazu motivierte zwei Leidenschaften zu kombinieren: Das Unternehmertum und kulinarischen Spezialitäten.

11714966_10152953209125814_528458416_o

Exotik und Lokalitäten auf dem Teller

Somit kreierte Nadège Cadelis, eine Online-Plattform, die ein relativ einfaches Konzept bietet: Kulinarische Spezialitäten aus Schweizer Produktion, welche in den gängigen Kaufhäuser des Landes nicht zugänglich sind.

Nach einigen schwierigen Wochen zu Beginn, bietet das Start-up nun jeden Monat 5-6 Geschenke für die Zeichnung eines Abonnements für die Lieferung von kulinarischen Spezialitäten.

“Alle unsere Produkte sind auf Schweizer Boden aus natürlichen Produkte produziert, und mit Respekt vor der Umwelt und den lokalen Traditionen angefertigt. Das Ziel besteht darin, jedem noch so kleinen Produzenten eine Chance zu geben, um eine möglichst kulinarische Vielfalt unseres Landes zu fördern.”

11724840_10152953208720814_1390152939_o

Eine Schweiz mit mehr Bewusstsein und Innovation

Durch ihr unternehmerische Abenteuer, hat die Junge Frau die Konsumenten sensibilisiert. Sie will eine gesunde und ethisch einwandfreie Nahrung fördern.

Schweizerisch, handgemacht, lokal produziert und lecker, what else Nadège ?

“Innovation und Unternehmergeist sind der Schlüssel um die Zusammenarbeit zwischen einem Start-up und den Grossverteilern zu stärken, und um die Kreativität und die finanziellen Möglichkeiten beider Parteien zu kombinieren. Jungunternehmer neuem eine wichtige Rolle in diesem Prozess ein!” denkt Nadège.

Cadelis ein junger Spross, welcher gerade aus der Swiss Start Up Factory kommt, ein  deutsch-schweizerisches Unternehmen, welches Start-up-Unternehmen die Werkzeuge mitgibt, um die unternehmerische Schweiz von Morgen mit zu gestalten.

Um dieses Abenteuer zu unterstützen, sind sie herzlich dazu eingeladen, eine Tour auf der zugänglichen Website oder der Facebook-Seite von Cadelis zu machen. Und zögern sie nicht Nadège direkt mit einem Email zu kontaktieren, falls sie fragen haben: nadege.ruzicka@cadelis.ch !

Bild :  J. Schnell Photography

    Comments are closed.